Freitag, 3. März 2017

Freitags | Rebus #126

Jeden Freitag suchen wir hier ein Buch, einen Film, ein Lied, einen Ort, einen Gegenstand, eine Person oder ein Tier, versteckt in einem oder mehreren Bildern. Wer gerne rät, ist herzlich dazu eingeladen. Eure Kommentare bleiben verdeckt und werden gegen Abend veröffentlicht. Unter allen richtigen Antworten verlose ich ein virtuelles Bienchen - und wer drei Bienchen gesammelt hat, bekommt von mir eine kleine Überraschung per Post.

Gesucht wird der deutsche Titel eines Liedes, zu dem wir früher so manches Mal Tango getanzt haben. Das "b-flat" in Berlin. Schallplattenrauschen. Vergangene Zeiten, ein bißchen Wehmut. Ach ja. (Das Lied stammt ursprünglich wohl aus den 30-er Jahren...)

Kommentare:

  1. Liebe war es nie? Muss ich mir anhören! Sehr tolles Rätsel :)

    AntwortenLöschen
  2. Meine Kinder waren gerade etwas verwundert über meine morgendliche Musikauswahl, aber mir gefällt's: Liebe war es nie. Interessant wonach ihr getanzt habt, früher;) Einen schönen Freitag wünsche ich Dir, Maren

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, jetzt bin ich wach von Herz waers nie über Herz war es nie auf "Liebe war es nie" - schönes Lied. Hach - das erinnert mich an die Filme "Gloomy Sunday" und "Sonnenschein" oder so ähnlich... Mein Mann tanzt leider gar nicht, die 30er Jahre stelle ich mir toll vor - obwohl wenn ich an die Bücher von Volker Kutscher denke... schwierig! Ein tolles Wochenende. Nachdem mein Hirn trainiert, geht es jetzt zum Sport.

    AntwortenLöschen
  4. Heute musste ich ein wenig rätseln und googeln ;-))), denn ich kannte das Lied "Liebe war es nie" bisher nicht. Toller Tango, da erinnere ich mich sehr sehr gerne an meine Tanzzeiten mit meinem Mann zurück. Ach wie schön, ein toller Tango, den ich mir gerade anhöre. Liebe Wochenendgrüße schickt dir Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ihr habt auch Tango getanzt?
      Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Liebe Mond,
    endlich komme ich mal wieder dazu mitzuraten. Heute habe ich richtig lange gepuzzelt bis ich es endlich vom Herz ❤️ zur Liebe ❤️ geschafft habe. Sieht ja auch gleich aus. Grins. Also, mit Liebe war es nie bin ich heute dabei. Jetzt habe ich einen schönen Ohrwurm. Ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Ulla

    AntwortenLöschen
  6. "Liebe war es nie". Da muß ich doch glatt mal meinen neuerworbenen Spotify-Zugang nutzen um das Lied anzuhören - irgendwie komme ich nur schwer in Kontakt mit diesen ganzen neuen Sachen...
    Aber immerhin gibt es den Song in 4 Varianten und ich stelle fest daß wir (in den 80ern im Tanzkurs) auf ganz andere Lieder Tango getanzt haben -übrigens einer meiner Lieblingstänze !
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  7. Liebe war es nie

    dorisklein@gmx.net

    AntwortenLöschen
  8. Liebe war es nie...
    Und Ihr habt Tango getanzt!?!? Wie toll ist das denn!
    Ich mag Musik aus dieser Zeit dann und wann auch sehr, gerne auch neuer von Max Raabe.
    Herzliche Grüße und ein wunderschönes Wochenende,
    mit Dank für den Ratespaß, Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war eine schöne Zeit... ab und zu, sehr selten, schaffen wir es auch jetzt noch, mal Tango tanzen zu gehen...

      Löschen
  9. "Liebe war es nie"? Ich habe mir gerade die Fassung der Lewis Ruth Band auf youtube angehört - herrlich!

    Liebe Grüße

    von Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe war es nie

    Dank dir und der allwissenden Suchmaschine hatten wir heute dramatische Musik zum Zähneputzen.

    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  11. Der Titel heißt "Liebe war es nie". Bin keine Tänzerin, werde aber mal den Titel suchen. Bin gespannt. Schönes Wochenende Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Heute hat es ein wenig gedauert. "Liebe war es nie" kam nach einigem überlegen (herzwenelnie???) heraus.
    Wünsche ein schönes, erholsames Wochenende. LG Nannette

    AntwortenLöschen
  13. Könnte es "Liebe war es nie" sein? Musste ganz schön knobeln, weil ich die Pfeile anfangs nicht entwirrt hatte. Lieben Dank für das nette Rätsel und allen ein schönes Wochenende wünscht Mrs Go

    AntwortenLöschen
  14. hm, ich glaube, ich krieg diesmal nichts hin. "Herz waers nie", mein Freund Google findet da aber nichts zu...: (
    Gespannte Grüße und ein schönes WE
    Moni

    AntwortenLöschen
  15. Schwierig schwierig. Mein erster Gedanke war "Herz waers nie", aber das gibt es wohl nicht als Lied. Google musste mir mal wieder helfen. Und tschakka:
    Liebe war es nie

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  16. Ohje, heute stehe ich so etwas von auf dem Schlauch."Herz waers nie"
    macht nicht so richtig Sinn, ich bin gespannt!
    Sonniges Wochenende wünsche ich!
    Karen

    AntwortenLöschen
  17. "Liebe war es nie"...und jetzt ein bisschen Tango hören,
    LG Malou

    AntwortenLöschen
  18. Ich habe direkt mal nach "Liebe war es nie" gegoogelt und es mir angehört. Wunderbare Tangomusik!

    AntwortenLöschen
  19. So eine Herausforderung! Nach vergeblichem Basteln u. Aufgebenwollen, abr nicht können, kam heraus: "Liebe war es nie"
    Mann, bin ich stolz!
    Sonnige Grüße aus Pankow
    Christine u. Peter (heute gemeinschaftlich geraten)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur nicht aufgeben, genau :-)
      Liebe Grüße zurück!

      Löschen
  20. Liebe war es nie? Kenne ich als “Liebe war es nicht“, hat mein Vater früher immer in geselliger Runde zum Besten gegeben. Ein schönes Wochenende wünscht aus Köln: Bettina

    AntwortenLöschen
  21. Hui, da hab i jetzt ein bissi tüfteln müssen, bin den ganzen Vormittag auf Wellen eingeschossen gewesen aber nach dem Mittag dann nochmal geschaut und jaaaaa Wasser würd doch besser passen ... also komm ich auf: liebe war es nie ... mal schauen ob es stimmt, kennen tu ich das Lied nicht und tja, mein Tanzbein hab ich auch schon lange nicht mehr geschwungen ... also nehm ich auch diese Inspiration gerne von dir mit und erzähl's mal meinem Männchen ... danke für so vieles liebe Mond ! Glg bernadette

    AntwortenLöschen
  22. Puh, heute ist es aber schwer!
    Bild zwei ist "WASSER" und wenn ich die Buchstaben umstellen bekomme ich "WAR ES" und Bild drei ist NIE, oder?
    Bild eins ist HERZ oder SCHWARZ-WEISS, aber irgendwie ergibt das alles keinen Sinn und auch keine Treffer in der Suchmaschine :(
    Also tippe ich heute mal blind: "Ein weißes Herz war es nie"!
    Haha, nun bin ich aber mal gespannt!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heute ist nicht Svea das blinde Huhn, sondern Du bist's...
      Nur ganz milde spöttische, dafür umso herzlichere Grüße!

      Löschen
  23. Ich glaube, ihr habt zu "Liebe war es nie" getanzt. Der Titel kommt mir bekannt vor. Wenn ich nachher zuhause bin, werde ich mal reinhören. Im ICE ohne Kopfhörer käme das wahrscheinlich nicht so gut an, auch wenn dem einen oder der anderen Mitfahrer*in um mich herum sicher etwas Musik gut täte :-)
    Viele Grüße Saskia (die sich über ihr erstes Bienchen sehr gefreut hat)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht hätte sich sogar eine spontane Tanzeinlage im Mittelgang ergeben?

      Löschen
  24. Liebe war es nie. Das musste ich mir aber erst mal auf YouTube anhören, um sicher zugehen, dass man dazu Tango tanzen kann. Ja, das sollte gehen und somit nehme ich an, dass ich richtig geraten habe. :)
    Herzliche Grüße
    Julia
    PS: Ich melde mich in den nächsten Tagen bei Dir.

    AntwortenLöschen
  25. Liebe war es nie?

    Aber google hat geholfen, dafür bin ich wohl ein bisschen jung

    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  26. "Liebe war es nie"...läuft jetzt bei mir im Hintergrund...wie schön. Beim youtube-Video dazu gibt es sogar einige russische Kommentare. Vielen Dank für diese musikalische, wenn auch melancholisch stimmende Sinneserweiterung zum Wochenende.
    Liebe Grüße
    Dörte
    PS: Und wenn schon letzte Woche kein scharfes nehm ich jetzt gern ein einsames melancholisches Bienchen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das einsame melancholische Bienchen fliegt heute wieder woanders hin... ganz alleine durch die kalte dunkle Nacht ... könnte einen direkt noch noch melancholischer stimmen...

      Löschen
  27. Das war schwierig heute. Aber jetzt bin ich sicher: Liebe war es nie; ein russischer Tango, wenn ich richtig liege. Und Wehmut beim Tango ... man hat ja gar keine Wahl. Eine schöne Wehmut. :)

    Liebe Grüße,
    Annett

    AntwortenLöschen
  28. "Liebe war es nie". Und ich wäre nie drauf gekommen, gäbe es nicht die Suchmaschine!
    Liebe Grüße von Jorin

    AntwortenLöschen
  29. Guten Abend!

    Erst war ich sehr unsicher und tendierte zu "Herz war es nie", aber es müsste dann wohl doch eher "Liebe war es nie" sein?
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  30. Ich bin nicht drauf gekommen und kenne es so vom Namen auch nicht. Muss ich mir jetzt mal anhören.

    Habt ein feines Wochenende.
    Die Tage werden hoffentlich auch bei euch wieder länger?

    Paola

    AntwortenLöschen
  31. Guten Abend, Ihr Lieben!

    Es ist seltsam. Kaum denke ich, dass ein Rebus pullereinfach sei (um es mal in der Grundschulsprache zu sagen), sagen viele von Euch, dass es schwierig war. Trotzdem: viele richtige Antworten gab es, und das Bienchen fliegt heute, dem Glücksfeemann zufolge, zum richtigen Kommentar Nr. 12. Das ist, mal zählen...

    "Heute hat es ein wenig gedauert. "Liebe war es nie" kam nach einigem überlegen (herzwenelnie???) heraus.
    Wünsche ein schönes, erholsames Wochenende. LG Nannette"

    Hej, wir haben wieder ein drittes Bienchen! (Übrigens: 3x Post vom letzten Mal ist unterwegs, 1x muss noch "abgeholt" werden...) Liebe Nannette, das ist schon Dein zweites Mal, dass Du drei Bienchen gesammelt hast, oder? Verrückt! Bitte schick mir nochmal Deine Postanschrift, dann macht sich irgendwann demnächst ein Brief für Dich auf den Weg.

    Seid alle herzlich gegrüßt und habt Dank fürs Mitmachen!
    Ich wünsche Euch einen schönen Freitagabend und ein ebensolches Wochenende,
    Mond

    Uta | Magnolia Stoffwerkstatt: ein Bienchen
    Lotti | Faden verloren: zwei Bienchen
    Pünktchen | Papatyam: ein Bienchen
    Mathilda | Stoff und Ton: zwei Bienchen
    Cynthia | Schmuckburg: zwei Bienchen
    Nina | Werkeltagebuch: zwei Bienchen
    Lottie | Kamel im Nadelöhr: ein Bienchen
    Ulma | Mme Ulma: ein Bienchen
    Jana: ein Bienchen
    Micha | grain de sel: zwei Bienchen
    Trudi | Trudi Patch: zwei Bienchen
    Wolke | Wolkenhaus: ein Bienchen
    Birgit | Wolltrunken: zwei Bienchen
    Dania | KrokodiLina: ein Bienchen
    Kathinka | Stadtlustgarten: zwei Bienchen
    Robina: ein Bienchen
    Elke | grueneblume: zwei Bienchen
    Helga | Arctopholos: ein Bienchen
    Margarete | Frau Pola: ein Bienchen
    Sabine M.: zwei Bienchen
    Mrs Go | Mrs Go: ein Bienchen
    Marietta | H-M & C
    Patrizia | Lyssan: ein Bienchen
    Frau S. | stefilicious-addicted: zwei Bienchen
    Petra | Tagpflückerin: ein Bienchen
    Ulla | Frau Nähfix: zwei Bienchen
    Astrid | mipamias: ein Bienchen
    Rike: ein Bienchen
    Papatya | Papatya Elira: zwei Bienchen
    Paola | Pipapocoloco: zwei Bienchen
    Claudia | Nifes Welt: zwei Bienchen
    Iris | Die Rote IRis: zwei Bienchen
    Silke | tillaBox: ein Bienchen
    Nadzingl | Hundebücher: ein Bienchen
    Rike | Quilts und andere schöne Sachen: zwei Bienchen
    Biggi | allesbiggi: zwei Bienchen
    Ulrike | teufelskruemel: ein Bienchen
    Annette | bloxx: ein Bienchen
    Karin | LOCKwerkE: ein Bienchen
    Sabine | 8same: ein Bienchen
    Jennifer | Zuckerrübchen: zwei Bienchen
    Esther: zwei Bienchen
    Anne | anneblog: ein Bienchen
    Kerstin | Frau K: ein Bienchen
    Ghislana | Jahreszeitenbriefe: ein Bienchen
    Fränzi | Verflixxt&zugenäht: ein Bienchen
    Malou | Malou: ein Bienchen
    Sonja | sonstdesign: zwei Bienchen
    Anja: ein Bienchen
    Svea | swig: ein Bienchen
    Dörte: ein Bienchen
    Ani Lorak: zwei Bienchen
    Monika | Wollixundstoffix: ein Bienchen
    Sylvia | LuSyl's Kreativseite: zwei Bienchen
    Juliane | Micränsche: ein Bienchen
    Maike | Frau Wien: ein Bienchen
    Tanja | The textures of life: ein Bienchen
    Nannette: drei Bienchen!!!
    Wiebke | Kreuzberger Nähte: ein Bienchen
    Ulschka | alte Liebe, altes Haus: ein Bienchen
    Bernadette: ein Bienchen
    Karen | KaZe: ein Bienchen
    Saskia | Höchsterfreulich: ein Bienchen
    Jorin | Frau Frosch: ein Bienchen
    Marie-Louise | Küchenliebelei: ein Bienchen
    Julia | Vintage with Laces: ein Bienchen

    AntwortenLöschen
  32. https://www.youtube.com/watch?v=5Upy3V6NZPU

    (Falls Ihr es hören mögt...)

    AntwortenLöschen